Scroll to top
© 2018, Sweet Karma Yoga GbR

Ilona Ruf ―
Yogalehrerin bei Sweet Karma

Zwischen mir und Yoga war es nicht gleich Liebe auf den ersten Blick. Erst ging es mir nur darum, meinen Körper zu bewegen. Durch einen längeren Aufenthalt auf Bali, bei dem ich das Glück hatte dem Yoga sehr viel Zeit zu widmen, wurde ich endgültig verzaubert. Setidem spielt Yoga eine zentrale Rolle in meinem Leben.

 Mein Motto: Egal, aus welchem Grund eine Person Yoga praktiziert, am Ende ist Yoga doch viel mehr als nur Bewegung.

Ausbildung & Erfahrung

2015: 200 h Yoga Teacher Training Vinyasa Flow bei Abby Hoffmann, Villa Surya, Marokko
2017: Ausbildung zur Pre- und Postnatalen Yogalehrerin im Yes! Yoga, Köln

Wie ich Yoga praktiziere

Nach wie vor mag ich die kraftvolle und aktive Seite des Yoga. Durch meine Schwangerschaft lernte ich aber auch die Yin Seite und die Meditation lieben.

Meine Yogastunden

Wenn wir hinhören, lehrt Yoga uns sehr viel über unser physisches und psychisches Wohlbefinden. Es bietet die Möglichkeit achtsam und selbstfürsorglich zu sein. In meinen Klassen möchte ich diese Überzeugung und meine Freude am Yoga gerne weitergeben.