Scroll to top
© 2018, Sweet Karma Yoga GbR

Oli Schmölter―
Yogalehrer bei Sweet Karma

Über Youtube fand ich meine erste Begegnung mit Yoga. Ich fing in meinem kleinen stillen Kämmerchen an mit Yoga zu experimentieren. „Zufällig“ hielt eine Yogalehrerin während meines Studiums ein Seminar zum Thema Yoga als Methode in der sozialen Arbeit. Ich war begeistert und fasziniert über den neuen Raum und die Energie die ich dort erfahren durfte. Noch am selben Tag habe ich mich für die Yogalehrerausbildung angemeldet und darin gefunden wonach ich wohl schon immer gesucht habe. Seit dem schaue ich irgendwie mehr in den Himmel statt auf den Boden.

 Mein Motto:

Hund, Katze, Maus, lass es raus !

Ausbildung & Erfahrung

2019 : 200h Hatha Yogalehrer bei ‚Alles Yoga‘ in Leipzig

Wie ich Yoga praktiziere

Während meiner Ausbildung hab ich schon sehr früh gefühlt, dass ich das was ich in der eigenen Praxis spüre gerne nach außen tragen möchte. Yoga ist für mich auf eine Art und Weise Kunst. Ich habe mal gehört es sei erst dann Kunst wenn andere Menschen auch was davon haben.

Meine Yogastunden

Ich unterrichte gerne mit Ausrichtungsprinziepien. Dabei findet jeder Raum um seinen eigenen Yogi zu entdecken. Ach ja und zwischendurch darf auch ruhig mal drangeblieben werden.